Wellness Bummler

Der Reiseblog mit individuellen Reiseberichten und Erlebnisse - mit Wellnessfaktor - rund um die Welt

Der Wellness-Bummler trifft Salzideen

Die Deutschlandreise wird zur Wellnessreise

Haben Sie die EM genauso begeistert verfolgt wie ich? Wenn man die Spiele so wie ich als eine Tasche verfolgt, noch dazu eine, die so schön grün ist, dann hört man natürlich immer auch die passenden Kommentare aus der Fankurve: „Die stecken wir locker in die Tasche!“, „Die können einpacken!“ oder „Jetzt wird die andere Mannschaft grün vor Neid.“

Aber es gab auch jemanden, der Mitleid mit den erfolglosen Niederländern hatte. Der hat gesagt, dass man jetzt kein Salz auf die Wunden streuen sollte. Salz ist schließlich zum Relaxen da.

Salz ist zum Relaxen da

WellnessBummler bei Salt Relax der Salz Manufaktur
Salz ist zum Relaxen da

Das wusste ich noch nicht und wollte mir das gleich genauer erklären lassen. Aber mein Bekannter hat gemeint, da ich doch so gern verreise, sollten wir uns das dort genauer anschauen, wo man wirklich Ahnung davon hat.

Gesagt, getan und wir haben uns auf den Weg nach Seeheim-Jugenheim gemacht. Warum ausgerechnet da hin? Weil sich dort die Salt Relax Manufaktur befindet. Designer Edgar I. Comanescu war zwar auch noch ein wenig mitgenommen von der EM, aber voller Energie und führte uns mit Begeisterung durch seine Manufaktur, wo er aus einem ganz besonderen Salz ganz besondere Lampen herstellte. Und das ist noch nicht alles, aber dazu kommen wir später.

Ich wusste ja gar nicht, wie vielseitig Salzlampen sein konnten. Vor allem so schön farbig! Ich kannte Salz bisher nur als klein, weiß und krümelig, genau richtig, u sein Frühstücksei oder eine leckere Suppe damit zu würzen, aber dieses Salz erinnerte mich eher an wertvollen Marmor. Kein Wunder, denn das war nicht einfach irgendein Salz. Dieses Salz hatte ein ganz besonderes Geheimnis.

Das farbige Gold des Pandschab

WellnessBummler besucht Salt Relax der Salz Manufaktur
Salz als farbiges Gold

Neben edlen Hölzern kommen in der Salt Relax Manufaktur Salzblöcke zum Einsatz, die im Pandschab in Pakistan abgebaut wurden. Sie sind fein marmoriert, oder kräftig rot gefärbt und machen jede Lampe zu einem Unikat. Darüber hinaus ist dieses Salz unvorstellbar alt. So alt, das die Menschen noch gar keine Taschen kannten – mehr noch es gab überhaupt noch keine Menschen! Unglaublich, oder?

Vor Millionen von Jahren wurden die Salzablagerungen eines Meeres unter dem heutigen Himalaya-Massiv zusammengepresst. Dabei wurde es hart wie Stein und verband sich mit Eisenoxid, von dem es seine rote Farbe bekam.

Wie ein Edelstein ist auch Salz charakteristisch für den Ort, an dem man es findet und so ein Salz wie das rote Salz des Pandschabs findet man nicht oft.

Ich muss unbedingt mal jemanden finden, der mich dorthin mitnimmt. Aber zurück zur Salt Relax Manufaktur.

Handgefertigtes Design mit innovativen Ideen

Salzlampe Xihe aus der Salt Relax Manufaktur
Salzlampe Xihe aus der Salt Relax Manufaktur

Wissen Sie, was eine XIHE ist? Die XIHE von Salt Relax ist eine Design-Leuchte, die man hauptsächlich in Infrarotkabinen, Saunen aber auch zur Entspannung in Wohnbereichen verwenden kann. Aber was rede ich da von einer Lampe? Die XIHE ist viel mehr. Sie ist ein Paneel, das durch wohlige Wärme spendet und zusätzlich durch LEDs beleuchtet werden kann. Das Schöne daran ist, dass Salz ein lebendiger Werkstoff ist.

Salz reagiert, es atmet geradezu und verteilt sich in kleinen Spuren in der Raumluft. Ich habe als Tasche leider nichts davon aber Sie werden es bestimmt auf Ihrer Haut und beim Atmen spüren.

Mit dem wundervollen Salz lassen sich auch ganze Wände gestalten. Das macht Eindruck!

Und Sie verbessern damit das Mikroklima Ihrer Räume. Stellen Sie sich vor, Sie kommen nach Hause und fühlen sich wie bei einem Spaziergang am Meer. Damit dieser reinigende Effekt nicht getrübt wird hat man sich ein spezielles patentiertes Verfahren einfallen lassen, bei dem die Salzwände ganz ohne Kleber nur durch Druck zusammengehalten werden.

Salt Relax, die Manufaktur für schönes Salz
Salt Relax, die Manufaktur für schönes Salz

Die Salzwände werden speziell nach Kundenwünschen angefertigt und sind in Windeseile aufgebaut. Ob man da auch Haken für Taschen anbringen kann?

Am 19. Juni werde ich mir übrigens so eine Wand aus nächster Nähe anschauen, denn ich wurde zur Eröffnung einer Reifekammer eingeladen, bei der die Salzwände aus der Salt Relax Manufaktur für ein unverwechselbares Aroma sorgen.

Das verwendete Bildmaterial und der tolle Text wurde vom Salt Relax zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Reiseberichte einer trendig, grünen Tasche….

 

Erschienen in: Deutschland, Europa, Hessen, Wellness-Bummler Wellness-Empfehlungen

Schlagwörter: ,
Taschenpate

Beitrag eines Taschenpaten

Reisefreudiger Taschenpate berichtet von seinen gemeinsamen Urlaubserlebnissen mit dem Wellness-Bummler.

Wir bedanken uns für die Patenschaft und Reisebegleitung bei Ursula von Salt Relax.

WellnessBummler bei google+

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über rege Beteiligung unserer Leser

Kommentare

Deutschlandreise des Wellness-Bummlers führt bis zum Top of Germany am 26. Juni 2012 um 12:52 Uhr

[…] Salz & Wellness […]