Wellness Bummler

Der Reiseblog mit individuellen Reiseberichten und Erlebnisse - mit Wellnessfaktor - rund um die Welt

Faszinierende Reise ins Weltall

Eine Reise zu den Sternen bei einem Urlaub im Weltall

Als Ashton Kutcher vor ein paar Tagen als 500. Space-Tourist seine Reise in den Weltraum bei Virgin Galactic unterschrieb, überschlug sich die Presse. Für 200.000 Dollar reist der Hollywoodkunde mit dem Weltraum-Reiseunternehmen ins All.

Weltraum-Bummler
Weltraum-Bummler

Eine tolle Nachricht für das Astronautenteam, doch es kommt noch besser.

Seit geraumer Zeit ist der Wellness-Bummler auf der Suche nach Taschen Paten, die ihn zu faszinierenden Reisen einmal um die ganze Welt mitnehmen möchten. Eine unglaublich große Resonanz ereilte die trendig, grüne Tasche seither, doch die gestrige Reiseanfrage machte alle sprachlos.

Von oben aus dem Weltall, plant der  Hollywood Schauspieler Ashton Kutcher ein Blick von oben auf die Erde. Kutcher möchte auf seiner Reise ins All,  in einer futuristischen Raumfähre rund 100 Kilometer gen Mond fliegen. Eine Reiseidee, die so ganz nach dem Geschmack des Wellness-Bummlers ist. Aktuell angepeilt wird das Jahre 2013  für dieses faszinierende Unternehmen.

So werden aus weltreisenden Stars Hobbyastronauten.

Faszination pur im Weltall

Der Flug ins Weltall soll ca 2,5 Stunden dauern. Schwerelosigkeit und ein Ausblick vom Weltall auf die Erde, der bislang nur Astronauten vorbehalten waren, inbegriffen.

Weltraum für Wellness
Weltraum für Wellness

Kutcher ist angeblich nicht der erste Hollywoodpromi der als Weltall-Urlauber ein Ticket gelöst hat. Die Liste der Promis auf der Reise zu den Sternen ist lang. So sollen neben dem inzwischen verstorbenen Apple-Boss Steve Jobs auch Brad Pitt, Angelina Jolie, Stephan Hawking und Tom Hanks ihre VIP Karten bereits gebucht haben.

“Wir stehen am Anfang einer neuen Grenzüberschreitung”, so Branson, Multimilionär und Firmenboss des Weltraumtourismus Unternehmens Virgin Galactic. Eine These, die russische Firmen sicher ebenfalls unterschreiben, denn ab 2016 planen sie die erste kommerzielle Raumstation. Dann soll es eine Art Weltraum Hotel mit 4 Doppelzimmer auf der “CSS” für Weltraumtouristen geben.

Doch bis dahin freuen wir uns auf Erinnerungsfotos und spannende Berichte, die uns aus dem Weltall erreichen.

Wie Kutcher selbst schon auf seinem Twitter Account weiterleitete, gehört er zu einer rasch wachsenden Gruppe echter Pioniere, die ein lebensveränderndes Erlebnis vor sich haben und in Geschichtsbüchern zu finden sein werden.

Vollkommen sprachlos drücken wir ganz fest alle Daumen. Dass es einzigartig wird, steht außer Frage. Wir freuen uns auf faszinierende Bilder und atemberaubende Reiseberichte.

Bildquelle: Weltraum – iStock © Dieter Spears

Bildquelle: Weltraum für Wellness – www.wellspa-portal.de


Erschienen in: Wellness-Bummler Aktionen & Gewinnspiele

Schlagwörter: , ,
Katja Wegener

Hier schreibt Katja Wegener

Katja Wegener ist nicht nur eine der beiden (Haupt)Reiseblogger beim Wellness-Bummler. Sie schreibt darüber hinaus auch für viele andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine und ist das Herz der Online-Redaktion des Wellness- und Beauty-Magazins WellSpa-Portal. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstreatments, Beauty, Genuss und Reise.

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über rege Beteiligung unserer Leser

Kommentare

Wellness Bummler goes Weltall | Taschen-Wellness am 1. April 2012 um 08:00 Uhr

[...] und mit Weltall, Weltraum Hotel, Weltraumtourist verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Bearbeiten Dieser Beitrag wurde unter Tasche auf Reisen abgelegt und mit Kurzurlaub, Social [...]

Hotel am 2. April 2012 um 08:42 Uhr

Da hat sich der Wellness-Bummler aber gestern einen ganz schönen Scherz zum 1. April erlaubt.

Er fliegt natürlich nicht zu den Sternen und hat bisher natürlich auch von noch niemanden eine Einladung erhalten.

Wobei die Betonung auf “BISHER” liegt.
Der Aprilscherz des Bummlers hat uns nämlich auf eine Idee gebracht.
Denn der Wellness-Bummler liegt uns nun seit gestern in den Ohren, dass er doch unbedingt mit ins Weltall starten möchte.
Hiermit also der ganz offizielle Aufruf im Namen des Wellness-Bummlers. Wer in nächster Zeit plant sich ein Welt-Raum-Ticket zu kaufen, der soll doch bitte an den Bummler denken und ihm eine Einladung schicken. :-)

Die Anfrage an den echten Herrn Kutcher geht, vom Wellness-Bummler-Assistentinnen-Team, natürlich auch direkt raus.
Aber wie gesagt, dann als ganz offizielle Anfrage und nicht als April-Scherz getarnt. ;-)

Wir möchten auf alle Fälle ein riesieges Dankeschön an alle Blogger, Texter & Co. schicken, die uns so toll bei dieser netten, kleinen Aprilscherz-Aktion unterstützt haben.

Ihr seid wirklich spitze! :-)

Weltrekordversuch zu Ostern mit dem Wellness-Bummler im Osternest Wellness-Bummler am 4. April 2012 um 06:07 Uhr

[...] Reise zu den Sternen ins Weltall [...]

Der Wellness-Bummler möchte Weltraum-Tourist werden und ins All reisenWellness-Bummler am 12. April 2012 um 08:56 Uhr

[...] NationenReise TippsUrlaubsideenFerienplanImpressumDatenschutzerklärungNutzungsbedingungen ← Faszinierende Reise ins Weltall Wellness Bummler entspannt auf Koh Chang [...]